Restaurant Lieblingsplatz

Innenraumgestaltung des

Restaurants "Lieblingsplatz"

 

Leistungsphasen        1-5

Nutzfläche                 132 qm

 

Die Räumlichkeiten des Restaurants „Lieblingsplatz“ bedurften nach einem Betreiberwechsel einer dringenden optischen, als auch funktionalen Überarbeitung.

 

Der bestehende Gastraum war durch Mauerbrüstungen zerschnitten, die eine klare Funktionstrennung zwischen Durchgangs- und Aufenthaltsbereichen unmöglich machten. Durch den Abbruch dieser Brüstungen sowie der Verlegung des Haupteinganges und der daraus resultierenden Neueinteilung des Gastraumes wurde diese Problematik gelöst und auch noch zusätzliche Sitzplätze für Gäste geschaffen, so dass die Räumlichkeiten nun effizienter genutzt werden können.

 

Um den Wünschen der Bauherren nach einer moderneren Optik und gleichzeitiger Gemütlichkeit gerecht zu werden, entfiel die Wahl des Mobiliars auf ein sehr geradliniges Stuhl- und Tischprogramm in den Farben Eiche und Schwarz. Außerdem wurde als zusätzliches Raumelement ein zentraler Kamin installiert, der von zwei Seiten des Raumes einsehbar ist. 

 

 

Link zur Internetseite des Restaurants:  www.restaurant-lieblingsplatz.de

Foto: ©Anja Kleemann-Jacks
Foto: ©Anja Kleemann-Jacks